Kräuter und ihre Wirkung

Anissamen

___

28 gesundheitliche Vorteile 

Anissamen sind vielleicht das erste Gewürz, das der Menschheit bekannt ist. Eine In Ägypten beheimatete Pflanzenart, Anissamen, gehört zur Gruppe Umbellifere, die auch aus Kreuzkümmel, Fenchel, Kümmel und Dill besteht. Anis wurde von seinen Therapeutika zusammen mit seinen Lebensmittelmengen konsumiert. Die Römer konsumierten Anis, um den Kuchen zu probieren, den sie nach großartigen Mahlzeiten aßen, um die Verdauung der Nahrung zu erhöhen. Anissamen wurde durch bessere Forschung entdeckt, um die folgenden Krankheiten zu verhindern oder sogar zu heilen, hier sind die gesundheitlichen Vorteile von Anissamen, die Sie wissen müssen.

1.- Erhöhen Sie das Stoffwechselsystem

  • Anis Gras ist besonders wirksam für den Verdauungsstoffwechsel. Da es den Verdauungsfluss erhöht, ist es eine sehr ausgezeichnete Behandlung für Erkrankungen im Zusammenhang mit dem Verdauungstrakt.
  • Es ist sehr gut bei Erbrechen, Übelkeit, Durchfall, Bauchschmerzen, Gasproblemen, sporadischer Blähungen und Gastritis.
  • Darüber hinaus funktioniert es als Appetitstimulans.
  • Es bietet Heilung für jedes Verdauungsproblem und auch Vertrauen für einen besseren Behandlungsprozess für das Stoffwechselsystem zu geben.

2.-Behandlung des Augenproblems

  • Patienten mit Katarakt können mit fantastischer Heilung behandelt werden, wenn sie mit Anis geheilt werden.
  • Für diese Behandlung werden in der Regel 10 Gramm Samen morgens und nachmittags verzehrt.

3.- Hilfe bei Schlaflosigkeit

  • Vorsicht ist geboten, Anis nicht über einen längeren Zeitraum zu überkochen, da sein wichtiges Öl zu Dampf werden könnte und auch auf die vielen therapeutischen Eigenschaften verzichtet.
  • Jedoch, für den Fall, dass der Geschmack bitter dann ohne ruinieren den Kräuternährstoff, dann könnten Sie Honig zu den Zutaten gemischt werden, sobald der Tee schnell gekocht wird.
  • Anis-Tee ist besonders nützlich für die Regulierung von Schlafproblemen, wenn nach dem Abendessen konsumiert.

4.- Atemprobleme heilen

  • Anis hat eine ausgezeichnete Menge an Schleimmittel, und eignet sich auch für Hustenbehandlung, auch mit Kurzatmigkeit.


5.- Schüttelabbau

  • Anis verhindert das Greifen der Muskeln, und wurde auch gezeigt, was auch dann der Fall ist, wenn das Greifen durch Elektroschock verursacht wird.


 

6.- Behandlung von Infektionen durch Bakterien

  • Anis Essenz wird in der Regel verwendet, um das Wachstum und die Ausbreitung des Volumens von Bakterienstämmen, Viren und Pilzen zu stoppen.
  • Es gilt als wertvoll in der Prävention, sowie in der Regulierung von mikrobiellen Infektionen, sowie Krankheiten aufgrund von ihnen.


7.- Kann als Hustensirup verwendet werden

  • Anissamen erhöhen die Atemwege.
  • Sie haben eine große erwartungsgemäße Eigenschaft, so dass sie regelmäßig in Minzbonbons sowie Hustensirup konsumiert werden.
  • Darüber hinaus hilft Anisöl stark, Das Schleim in Lunge und Hals zu lockern.
  • Es wird auch bei der Behandlung von Erkältung, Asthma, Bronchitis, Grippe, Lungenentzündung und Sinusitis verwendet.


8.- Atembehandlung

  • Anissamen, das als ideale, erwartungsgemäße Substanz im menschlichen Körper verwendet wird.
  • Es wird helfen, Schleim in der Kehle und Lunge zu lösen.
  • Es ist auch vorteilhaft bei der Heilung vieler anderer Atemröhrenprobleme.
  • Bronchitis, Sinusitis, Grippe und Lungenentzündung können auch mit Hilfe von Anissamen behandelt werden.
  • Jedoch, es ist auch ein wirksames Kraut für das Asthma-Problem.
  • Sie sind sehr beliebte Zutaten in vielen Arten von Husten-Medikamente.


9.- Aufrechterhaltung der Mundhygiene

  • Einer der gesundheitlichen Vorteile von Anissamen ist, dass es hilft, Ihre Mundhygiene zu regulieren.
  • Seine antimikrobielle Wirkung macht es zur perfekten Zutat für effektives orales Waschen.
  • Es wird verwendet, um stinkenden Atem sowie orale Entzündung sowie zu verwalten.
  • Diese Variation der Samen wird normalerweise in den Zutaten des Mundwassers des Produkts verwendet.
  • Eine sanfte Kombination von Anissamen hilft, eine große Augenwäsche zu machen.


10.- Verbesserung des Wohlbefindens von Babys

  • Die Verwendung von Anissamen für ein kleines Kind ist auch eine bekannte Methode.
  • Es heilt schlimmere Magenschmerzen sowie gelegentliche Schluckauf bei einem kleinen Kind.
  • Es wird helfen, viele Stoffwechsel-Trakt-Probleme bei Säuglingen zu heilen.
  • Es ist jedoch auch beliebt für die Verbesserung der Milchproduktion bei stillenden Müttern.


 

11.- Kann zur Heilung von Epilepsie verwendet werden

  • Da Anisextraktöl eine narkotische und Opiat-Wirkung hat, kann es epileptische und dramatische Angriffe beruhigen, indem es den Blutfluss, das Atmungssystem und das Nervenverhalten reduziert, wenn es in höheren Dosen eingenommen wird.
  • Es wird tatsächlich wirksam bei beruhigenden Nervenerkrankungen entdeckt, erhöhte Reaktionen, sowie Zittern und so weiter.
  • Diese außergewöhnliche Qualität war seit langem bekannt.
  • In ähnlicher Weise sollte diese Qualität mit Besorgnis gemischt werden, da große Dosen unerwünschte Auswirkungen haben können, vor allem bei Säuglingen.


12.-Behandlung von unkontrollierbarem Zittern

  • Anis verhindert und reguliert Zittern.
  • Viele Wissenschaftler haben die antikonvulsiven Vorteile von Anisöl für Drogenanfälle bei Mäusen nachgewiesen.
  • Die wissenschaftliche Schlussfolgerung hat die besonderen Vorteile des Anises bei der Verhütung von Anfällen aufgezeigt.


13.- Steuert das Wachstum von Bakterien

  • Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Anisessenz das Wachstum vieler Arten von Bakterien, Pilzen und Viren verhindert.
  • Es wird als von großem Wert in der Prävention und Regulierung von mikrobiellen Krankheiten und eine kürzliche Schlussfolgerung wurde auch über die Trennung einer chemischen Verbindung von Anis aus medizinischen Gründen erreicht.


14.- Aktivieren Sie die Nützlichkeit der Bauchspeicheldrüse

  • Für die Regulierung von Insulin und einigen Hormonen ist die Bauchspeicheldrüse ein wichtiges Organ.
  • Anissamen helfen der Bauchspeicheldrüse.
  • Sobald Ihre Bauchspeicheldrüse in gutem Zustand ist, haben Sie weniger Chancen, Diabetes zusammen mit einem anderen hormonellen Unbehagen zu entwickeln.


15.- Kann verwendet werden, um Schmerzen zu lindern

  • Anisöl gilt als natürliches Heilmittel gegen Schmerzen.
  • Es wird dazu beitragen, Schmerzen bei Patienten mit Rheuma, Arthritis und Gelenktrauma zu reduzieren.
  • Dies kann erreicht werden, weil Anisöl weitgehend wirkt, um das Körpergift zu neutralisieren, sowie von Natur aus dem Blutfluss zu verbessern.
  • Die krampflösenden Eigenschaften von Anisöl können verwendet werden, um Schmerzen in den Muskeln und Schmerzen durch Krämpfe zu reduzieren.


 

16.- Gut für die Gesundheit Ihres Herzens

  • Anisöl reguliert ständig den Blutdruck.
  • Es brach im Druck des Herzens.
  • Auch, weil das Öl für die Entgiftung ist, erhöht es den Blutfluss und schützt das Herz, so dass es gesund und normal im Rhythmus ist.
  • Das Öl erfrischt das Herz und belebt es auch.
  • Darüber hinaus müssen Personen, die ihren Blutdruck senken müssen, den Verzehr des Öls vermeiden, da es zu einem unnötigen Rückgang des Blutdrucks führen kann.


17.- Verbesserung des Stoffwechsels

  • Verdauungsstörungen des Magens könnten helfen, normal zu sein, indem sie Anisöl konsumieren.
  • Öl erhöht die Hormone im Körper.
  • Die Erhöhung der Produktion von Enzymen im Körper reguliert die Stoffwechselrate, um gesund zu sein.
  • Darüber hinaus ist die Gesundheit der Körperfunktion stark erhöht.
  • Das Ergebnis der Entgiftung von Anissamen hilft, die Verdauung zu erhöhen, indem schädliche Giftstoffe außerhalb des Körpers ausgeschieden werden.


18.- Erhöht die Produktion roter Blutkörperchen

  • Thrombose gilt als Krankheit einer Gruppe von Blutgerinnseln innerhalb eines Blutgefäßsystems, die eine Verstopfung des Blutflusses im Kreislaufgefäß verursacht.
  • Anis kann helfen, Thrombose aufgrund von Öl-extrahiertem Anethol zu verhindern, in Bezug auf die Sicherheit der bevorzugten Verbindung für Ethanol-induzierte Magenläsionen bei Ratten.


19.- Behandlung der Verdauung

  • Anis Samen profitieren, wie die traditionelle Heilung für die Behandlung von Verdauungsproblemen, wie der Prozess wie Anis Kräutertee.


20.- Behandlung von Asthma

  • Anis ist vorteilhaft für die Heilung von Asthma, jedoch für eine bessere Behandlung können Sie Ihr Kind für immer nennen.


21.- Behandlung der Bauchspeicheldrüse

  • Anis wird traditionell als Behandlung für die Bauchspeicheldrüse geglaubt.


22.- Thrombose behandeln

  • Es mag seltsam sein, aber Anissamen sind vorteilhaft bei der Verhinderung von Thrombose.

Vorteile von Anissamen für Hormone

In der Zwischenzeit gibt es viele gesundheitliche Vorteile von Anissamen für das weibliche und männliche Hormon, die sind:


23.- Helfen Sie der Frau mit ihrer Menstruationskrankheit

  • Anethol Anis Gehalt als Hauptelement seines extrahierten Öls, das ein Östrogens Mittel ist.
  • Variationen des Anethols, wie Dianethol und Photoanethol, helfen, die Nebenwirkungen des männlichen Klimas zu reduzieren, die Muttermilchproduktion zu erhöhen, die Umsetzung der Geburt zu erleichtern und die Menstruation zu verbessern.


24.- Steigerung der Milchproduktion für Mütter

  • Das Kraut könnte auch konsumiert werden, um das Volumen der Milch bei stillenden Müttern zu erhöhen.
  • Gehalt an Diantéol und Photoantéol-Anissamen, die milde Östrogene Wirkung haben, um die Milchproduktion zu verbessern.
  • Und auch, aufgrund der Östrogene Wirkung, Anissamen wurde verwendet, um Sexualität sowie Heilung mit Anzeichen von PMS zu erhöhen.
  • Obwohl Anissamen ein wundersames Kraut sind, sind stillende Mütter ein Tipp, um sich kurz vor dem Verzehr von ihren Ärzten beraten zu lassen.
  • Jedoch, Diese Art von Kraut sollte nicht wirklich während der Schwangerschaft konsumiert werden.


25.- Verbesserung Ihres Sexuallebens

  • Anis hat aphrodisierende Eigenschaften, die Libido erhöhen können.
  • Trinken ein Glas Wasser kombiniert mit gemahlenen Samen jeden Tag kann sexuelles Verlangen zu verbessern.
  • Es wird geglaubt, dass Anis hilft, mit Impotenz beim Menschen umzugehen.


26.- Hilft Frauen im Fluss der Menstruation

  • Anis hilft, die Menstruationszeit bei Frauen zu regulieren, sowie hilft einem gesunden Fortpflanzungssystem.
  • Die Östrogen-Wirkung von Anis ist verantwortlich für solche besonderen gesundheitlichen Vorteile.
  • Wenn es eine Verzögerung in der monatlichen Periode aufgrund von Stress, Es wird empfohlen, Anis Kräutertee zu konsumieren.
  • Die krampflösswirkenden Vorteile von Anis helfen, Krämpfe zu reduzieren und zur Geburt beizutragen.
  • Anissamenpulver ist bekannt als effektive Heilung von Menstruationsstörungen.


 

27.- Behandlung von Hautproblemen

  • Anis kann jedoch helfen, eine spezielle Art von Hautproblem zu behandeln.
  • Verwenden Sie kein reines Anisöl auf dem Hautpigment, da es ein schmerzhaftes Gefühl verursachen kann.
  • Das Öl sollte in der Regel zusammen mit der Creme gesättigt werden, um das Risiko von Schmerzen zu reduzieren.
  • Das Öl in der Anispflanze wird auch verbraucht, um ein Hautproblem zu behandeln.
  • Öl wurde in der Regel verbraucht, um mit vielen Variationen von Akne zu behandeln.
  • Darüber hinaus ist Anisöl giftig für viele Schädlinge und wurde verwendet, um Krätze und Läuseinfektionen zu beseitigen.


28.- Antioxidans-Eigenschaft nachgewiesen

  • Anissamen enthalten eine spezielle chemische Verbindung, die antioxidative Qualität und gesundheitliche Vorteile von Anissamen zeigt.
  • Derzeit wird geforscht, um diese Theorie zu beweisen.
  • Anissamen spielen eine wichtige Rolle bei der Verbesserung des menschlichen Lebens gegen schädliches organisches Material, das den Körper schädigen kann. Es wird regelmäßig konsumiert.

 

 Quelle: https://beneficioss.com/



_______

Heidekraut

___

Calluna Vulgaris

Heidekraut ist eine Pflanze mit vielen medizinischen Eigenschaften, die es wert sind, zu wissen. Heather hat medizinische Wirkungen wie:

harntreibend, entzündungshemmend, verdauungsfördernd, adstringierend, beruhigend, antiseptisch, reinigend

Die medizinischen Eigenschaften von Heidekraut sind:


  • Hilfe bei der Behandlung von Harnwegsinfektionen, insbesondere Zystitis
  • Zusammenarbeit bei der Behandlung von Nierenpathologien
  • Hilft, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen
  • Hilft bei der Bekämpfung von Durchfall
  • Hilft beruhigen zu Ständen von Angst, Nervosität und Stress-Hilft bei der Behandlung von Rheuma und Gicht
  • Verbessert die Gesundheit der Haut mit Akne, Rosacea
  • Hilft, überschüssigen Harnstoff zu entfernen, Ric Säure aus dem Körper
  • Verbessert die Gesundheit von Menschen mit Anämie, Müdigkeit und Appetitlosigkeit
  • Hilft, Blasenentzündungen zu beruhigen
  • Hilft bei der Behandlung von Hautreizungen und Herpes
  • Hilft Menschen mit leichter Schlaflosigkeit Schlaf
  • Hilft, den Darm zu reinigen, damit sich giftige Substanzen nicht ansammeln


Diese Heilpflanze kann sowohl intern als auch extern verwendet werden, warum es beide wirksam ist. Blumen sind der am häufigsten verwendeten Teil der Herstellung von Infusionen zu trinken oder im Körper zu verwenden.  Es ist ganz einfach, diese Pflanze in Kräuterforscher zu bekommen, um dann in der Lage zu sein, verschiedene Hausmittel zu machen.

Diese Pflanze hilft, viele Bedingungen zu behandeln, aber wenn übermäßig konsumiert kann es Magenbeschwerden verursachen, so sollten Sie Ihren Arzt für die Dosis und Zeit der Behandlung zu befolgen konsultieren.

 

Quelle: www.blogdefarmacia.com



_______

Zitronengras

___

citronela - Citronelle

Medizinische Eigenschaften von Citronella

Citronella unterstreicht seinen Reichtum an ätherischem Öl, mit Citronelol, Citral, Eugenol, Nerol, Geranium und Limonen. Es ist sehr geschätzt in Parfümerie und Aromatherapie, und wird antiseptischen, antibakteriellen, antimykotischen, harntreibenden, krampflössmodischen, verdauungsfördernden und tonischen Tugenden zugeschrieben.

  • Es hilft, die Magenmuskulatur zu entspannen, lindert Krämpfe und hilft, bakterielle Infektionen einzudämmen. Zitronengras wurde erfolgreich getestet, um Infektionen mit Helicobacter pylori zu bekämpfen, dem Bakterium, das für Gastritis und Magengeschwüre verantwortlich ist.
  • Eine der Hauptverwendungen von Citronella ist so ätherisches Öl, das als natürliches Insektizid gegen Mücken verwendet wird, sowohl um Bisse zu verhindern als auch um sie zu desinfizieren.  Das Tragen einer Versorgung mit Citronella-Öl und die Anwendung ein wenig auf unbedeckte Bereiche der Haut, wenn sie Gebiete besuchen, in denen Insekten reichlich vorhanden sind, ist eine ausgezeichnete vorbeugende Maßnahme und eine gültige Alternative zu herkömmlichen Insektenschutzmitteln.
  • Citronella ätherisches Öl wird auch als Schmerzmittel auf Beulen und Prellungen angewendet, um rheumatische Schmerzen wie Arthritis und Muskel zu lindern, für Lumbalgie und Zervix Verspannungen. 
  • Es ist auch wirksam zur Linderung von Migräne und zur Bekämpfung von Hautproblemen, wie jugendliche Akne und Schwitzen.
  • Citronella-Öl, wie Zitronengras und Palmöl, wird in der Aromatherapie für die Hautpflege, bei feinen Linien, Falten, fettiger Haut und rissigen Lippen sehr geschätzt.  Diese Öle werden auch bei Müdigkeit und Stress verwendet.

Es wird in Form einer trockenen, gehackten Pflanze für die Infusion verwendet, in Umschlägen als Insektenschutzmittel, und ätherisches Öl, in Kräutern verkauft.

 

Vorsichtsmaßnahme und Kontraindikationen

Ätherisches Öl sollte nicht oral eingenommen werden, vor allem während der Schwangerschaft und Stillzeit. Es kann Dermatitis bei anfälligen Menschen verursachen.

 

Quelle: Jordi Cebrién. Berater: J Ma Teixé, Kräuterforscher von "El Manantial de Salud"



_______

Schachtelhalm

___

Equisetum Arvense

Wenn Sie sich natürlich, um sich selbst kümmern und wissen, wofür Heilpflanzen gut sind, sprechen wir in diesem Artikel über eine der interessantesten Pflanzen der Phytotherapie: den Pferdeschwanz.

Wir sagen Ihnen, was der Pferdeschwanz ist, was seine medizinische Wirkung ist, wofür er von Vorteil ist, wie er eingenommen wird und welche Kontraindikationen hat er. Darüber hinaus sehen Sie unten ein interessantes Video über die Eigenschaften und Verwendungen des Pferdeschwanzes.

Was ist der Pferdeschwanz?


Schachtelhalm, Equisetum arvense L, eine Heilpflanze, die leicht in der europäischen, amerikanischen und asiatischen gefunden wird.

Von den Eigenschaften des Pferdeschwanzes können wir hervorheben, dass es antimykotisch ist, es ist Antidiarrhoika, Heilungsmittel, antianämisch, etc. Schachtelhalm ist ein Heilkraut, das wir in vielen Hausanwendungen und Heilmittel enthalten können, um die Gesundheit auf natürliche Weise zu erhalten und zu verbessern.

Schachtelhalm ist eine Heilpflanze mit mehreren Wirkstoffen, unter denen wir hervorheben können: Echinostonin, Tannine, Kalium, Flavonoide, Kieselsäure und Vitamin C. Der Teil der Pflanze, der für medizinische Zwecke verwendet wird, ist der Stamm. Basierend auf diesen Wirkstoffen werden wir sehen, wofür der Pferdeschwanz gut ist.

In diesem Artikel erzählen wir Ihnen alles, was Sie über Pferdeschwanz wissen müssen: Eigenschaften und Vorteile von Pferdeschwanz, Hausanwendungen und Heilmittel mit Pferdeschwanz, wie man den Pferdeschwanz zu nehmen: wie man Pferdeschwanz-Infusion und Pferdeschwanz Kontraindikationen zu machen.

Medizinische Eigenschaften:

Entzündungshemmend, Antianämisch, Remineralisierend, Antidiarrhoika, Antimykotika, Antioxidans, Heilung, Antiseptisch

Diese wunderbare Heilpflanze ist gut für Fälle wie:

Haut- und Nagelpilze, Durchfall, Eisenmangelanämie, Schwäche und Asthenie, Narben, Dehnungsstreifen und Hautflecken, Entzündungen, Flüssigkeitsretention und Ödeme, Narben, Besenreise, Blutungen, Knochenbrüche, Schuppen und Haarausfall, Adipositas, Tendinitis, Harnsäure (Tropfen), Harnwegserkrankungen, Arthritis und Rheuma.


Vorteile:


1.- Schachtelhalm für Die Gewichtsabnahme. Für übergewichtige und fettleibige Menschen kann Schachtelhalm ein Verbündeter sein und aufgrund seiner harntreibenden Wirkung und seiner großen Fähigkeit, Giftstoffe und Abfallprodukte durch Urin aus dem Körper zu vertreiben, zur Gewichtsabnahme beitragen. Ein oder zwei Schachtelschwanz-Infusionen pro Tag (mit Ruheintervallen von 1 Woche alle 15 Tage) könnten innerhalb einer gut geplanten Ernährung durch einen Profi positiv beitragen.

 

2.- Schachtelhalm für Flüssigkeitsretention und Ödeme. Es hat eine große harntreibende Wirkung und wird erfolgreich für Fälle von Flüssigkeitsretention und sogar Ödeme verwendet und ist vor allem auf seinen Kaliumgehalt zurückzuführen. In diesem Fall wird der Pferdeschwanz in Infusion zwischen einmal und dreimal täglich eingenommen.

 

3.- Schachtelhalm für Haare. Dieses Heilkraut stärkt das Haar und ist ein großartiges natürliches Werkzeug, um Glatze und Schuppen zu verhindern. In diesem Fall können Sie die Schachtelhalm-Infusion nehmen und Sie können die Infusion auch direkt anwenden, indem Sie sie sanft auf die Kopfhaut massieren. Wenn Sie es mit Brennnessel kombinieren (sowohl für den internen als auch für den externen Gebrauch) werden wir die Effekte erhöhen.

 

4.- Schachtelhalm für Harnstörungen. Harnwegsinfektionen wie Zystitis, Urethritis oder sogar Nierensteine und Prostatitis sind Beschwerden, die der Pferdeschwanz aufgrund seiner antiseptischen Wirkung verhindern oder verbessern kann (reinigt die Harnwege) und fördert den Urin, etwas sehr Wichtiges, um die Parasiten zu beseitigen, die Infektionen verursachen. Für diese Fälle wird der Pferdeschwanz in Infusion eingenommen.

 

5.- Schachtelhalm für das Immunsystem. Für seine Flavonoide mit antioxidativer Wirkung kann die Infusion von Pferdeschwanz uns helfen, das Immunsystem zu stärken, besonders in Zeiten von Stress, körperlicher und/oder geistiger Erschöpfung, Erholung von Krankheiten, im Winter usw., in denen unser Immunsystem depressiv ist. Es wird in Infusion eingenommen.

 

6.- Schachtelhalm für Tropfen. Diese Heilpflanze hat eine reinigende Wirkung des Blutes, da sie die Produktion von Urin und die Beseitigung von Toxinen und Abfallprodukten durch sie erhöht. Traditionell, Schachtelhalm Infusion wurde für Fälle von Harnsäure oder Gicht wegen der Verbesserung, dass sein Verbrauch für diese Krankheit darstellt getrunken.

 

7.- Schachtelhalm für Nägel. Eine sehr billige und effektive Möglichkeit, stärkere Nägel zu bekommen, ist mit dem Pferdeschwanz. Wenn Sie es in Infusion nehmen, werden Sie die Nägel stärker als zuvor bemerken, aber Sie können auch eine etwas konzentriertere Infusion vorbereiten und, sobald das Wasser bei Raumtemperatur ist, legen Sie die Nägel ein und lassen sie für 10 bis 15 Minuten einweichen. Die im Pferdeschwanz enthaltene Siliziummenge ist für die Aushärtung der Nägel verantwortlich.

 

8.- Schachtelhalm für Pilze. Wenn Sie Nagel- oder Hautpilz haben, tragen Sie den infusionsvorbereiteten Pferdeschwanz extern und lokal mit einer sauberen Gaze oder einem Stock auf. Es wird in der Behandlung mehrmals täglich durchgeführt, bis die Pilze entfernt werden. Sie können auch andere natürliche Heilmittel in Kombination mit Pferdeschwanz wie Oregano Öl verwenden.

 

9.- Schachtelhalm für Narben und Hautflecken. Durch die Einnahme der Schachtelhalm-Infusion und auch deren Äußerlich- und Lokalanwendung können wir Narben und Markierungen auf der Haut wie Dehnungsstreifen reduzieren und verkleiden. Der Pferdeschwanz fördert die Kollagenproduktion von Hautzellen, da er ein natürliches und einfaches Heilmittel für diese Fälle ist.

 

10.- Schachtelhalm für Knochen. Bei Frakturen, Rheuma, Osteoporose usw. ist der Pferdeschwanz ein natürliches Mittel, um sie aufgrund ihres hohen Siliziumgehalts zu verbessern. Silizium ist an der Knochenreparatur beteiligt und kann die Erholung beschleunigen.

 

11.- Schachtelhalm für Falten. Es fördert die Kollagenbildung und dies bewirkt, dass die Haut eine größere Elastizität hat und das Auftreten von Falten verzögert. Sie können den Pferdeschwanz in die Herstellung von hausgemachten Cremes und Tonics einbeziehen oder einfach die Infusion extern auftragen, zusätzlich zum Trinken.

 

12.- Schachtelhalm für leichte Blutungen. Eine weitere Verwendung, die mit dem Pferdeschwanz gemacht wird, ist die antihämorrhagische. Es kann sowohl für kleine innere als auch externe Blutungen verwendet werden und kann sowohl in Infusion als auch statthaft konsumiert werden. Der Pferdeschwanz zählt in seiner Zusammensetzung Elemente, die Blutungen stoppen und die Heilung fördern. Es ist ein wirksames natürliches Heilmittel, zum Beispiel, Nasenbluten.

 

13.- Schachtelhalm für die Haut. Diese Pflanze ist ideal für die Reinigung von Wunden und Verbesserung von Beschwerden wie Dermatitis, Rötung, Akne, Juckreiz, Hautausschläge oder Wunden. Für diese Fälle ist es sowohl der interne Verbrauch als auch die externe Verwendung des Pferdeschwanzes wirksam. Das Hinzufügen von Schachtelhalm Abkochung zu Badewasser kann sehr reparierend sein. Eine weitere große Heilpflanze für Hauterkrankungen ist Aloe Vera.

 

14.- Schachtelhalm für Gelenke. Dies ist der Fall bei Krankheiten, die heute so häufig sind wie Arthritis und Rheuma. Der Pferdeschwanz hilft, Entzündungen und charakteristische Steifigkeit von Rheuma und Arthritis zu reduzieren. Andere Heilpflanzen wie Rosmarin und Arnica können auch für Beschwerden nützlich sein, die Gelenke betreffen.

 

15.- Schachtelhalm für Hämorrhoiden. Dank der entzündungshemmenden und antihämorrhagischen Wirkung des Pferdeschwanzes ist diese Pflanze ein sehr wirksames natürliches Heilmittel gegen Hämorrhoiden, da sie entflammt und Blutungen reduziert oder schneidet. Sie können die Schachtelhalm-Infusion nehmen oder direkt mit einer sauberen Gaze auf die Hämorrhoiden auftragen oder die Pferdeschwanzsitzbäder sind auch sehr gut.

 

16.- Schachtelhalm in der Schwangerschaft. Es gibt nicht genügend wissenschaftliche Beweise, um den Verzehr von Pferdeschwanz während der Schwangerschaft zu empfehlen, daher ist es nicht ratsam, es zu konsumieren, weil es negative Folgen aufgrund seiner möglichen abortiven Wirkung und den Mangel an Vitaminen haben kann, die sein längerer Verzehr produzieren kann.

 

 Quelle https://www.ecoagricultor.com/






_______

Lindenblüte

___

Flor de Tilo 

Lindenblüte ist eine Pflanze mit umfangreichen medizinischen Eigenschaften, die allen bekannt sind, vor allem für in Form von Tee konsumiert, aber nur wenige wirklich wissen, was die Eigenschaften der Limette für Gesundheit und Schönheit jenseits seiner Nützlichkeit bei Menschen mit Schlaflosigkeit sind.

Vorteile der Lindenblüte


1.- Sie ist ein krampflösend, da er die Muskeln entspannt und Stress lindert. Es wird in der Regel in Form von ätherischem Öl aus seinen Blüten gewonnen verbraucht.


2.- Angst kann auch durch ätherische Öle oder durch eine Infusion von Tilo beruhigt werden; beide Fall wird uns helfen, uns besser auszuruhen.


3.- Es ist ein starkes Beruhigungsmittel verwendet, um den Blutdruck zu senken und Nervenherzklopfen zu behandeln.


4.- Die Lindenblüte wird für Influenza-Zustände wie Abschwellen der Lunge und Nase verwendet. Es wird sogar verwendet, um Fieber zu senken, wenn nötig.


5.- Zusammen mit Kamille und Minze erleichtert eine Infusion von Tilo die Verdauung.


6.- Für Entzündungen von Mandeln werden Spülungen mit Tilo und Backpulver hergestellt.


7.- Sie wird als natürliches Diuretikum verwendet.


8.- Es wird für Leber- und Gallenblasenerkrankungen verwendet.


9.- Behandelt Schwellungen und Geschwüre auf der Haut.


10.- Es hat mildernde Eigenschaften, die in Cremes und Lotionen verwendet werden, um Juckreiz zu lindern und trockene Haut zu heilen. Lindenblüten mit Kornblume gemischt helfen, dunkle Kreise zu reduzieren, sowie Cellulite zu reduzieren.

 

Quelle: https://culturizando.com/

Schafgarbe

___

Milenrama  (Frauenkraut)

Eigenschaften der Schafgarbe

Die Eigenschaften, die Millennials in der Gesundheit haben, sind reichlich vorhanden, wie sie seit mythologischen Zeiten untersucht wurden.

Deshalb werden wir Ihnen die wichtigsten gesundheitlichen Vorteile dieser wichtigen Pflanze präsentieren.

Es wirkt als antihämorrhagisch und entzündungshemmend.

Dies waren die ersten Vorteile, die von der Menschheit bewiesen wurden, denn wie wir in der Legende sahen, funktionierte es als Heilmittel für Wunden.


Da es antihämorrhagisch und entzündungshemmend ist, fördert es die Heilung und bekämpft wichtige Bedingungen wie:

  • Wunden.
  • Hämorrhoiden.
  • Arthritis.
  • Varizen.
  • Entzündung auf Gewebeebene.


Schließlich ermöglicht es eine bessere Durchblutung und hat daher eine signifikante Aktivität auf der Ebene des Herzmuskels

Da es Stressniveaus reduziert, ideal für die Bekämpfung von Bluthochdruck und ermöglicht Blutfluss Vermeidung von Gerinnseln.

Ausgezeichnete Bakterizid und adstringierend.

Dies ist eine seiner besten Eigenschaften, weil es ermöglicht, viele der gemeinsamen Bedingungen des Körpers zu bekämpfen.

Deshalb ist es ideal für die Bekämpfung von:

  • Bronchitis
  • Infektionskrankheiten
  • Asthma
  • Grippe
  • Erkältung
  • Atemkrämpfe


Diese Pflanze stärkt den körpereigenen Abwehrmechanismus und bietet Schutz vor äußeren Mitteln.

Beseitigt Parasiten im Darm.

Diese Pflanze ist sehr zu empfehlen bei Menschen mit Würmern oder Würmern im Darm, da sie effektiv entfernt.

Abgesehen davon, dass es natürlich ist, verursacht es keine erheblichen Schäden, so dass es für alle Altersgruppen empfohlen wird.

Schwitzen, Schwitzen, Schwitzen mit der Schafgarbe.

Dies ist eine seiner unglaublichen Eigenschaften, denn Schwitzen ist eine sehr gute Sache, weil es ein Mechanismus der Körperthermoregulation ist.

Ärzte empfehlen es für, wenn wir Fieber haben, weil es uns erlaubt, alles Notwendige zu schwitzen, um unserem Körper zu helfen.

Das Wunder jeder Frau.


Es wirkt in der hormonellen Regulation und Fortpflanzungsorgane von Frauen, hilft bei wichtigen Ereignissen wie:

  • Menstruationskontrolle
  • Reguliert die Wechseljahre
  • Arbeit durch Linderung prämenstrueller Symptome
  • Er ist ein ausgezeichneter Assistent bei der Behandlung von Endometriose.


Wichtige Funktion im Verdauungssystem.

Diese leistungsstarke Pflanze hat eine wichtige Wirkung auf Verdauungs- und Darmebene wirksam bei der Behandlung von:

  • Verdauungsprozess
  • Brennen im Magen
  • Magengeschwüre
  • Sekretion von Verdauungsenzymen.


Dies sind die Hauptfunktionen, da viele weitere als Diamin als Bekämpfung von Diabetes, Haut-Level-Bedingungen, Regulierung auf Nierenebene erwähnt werden können, da es ein ausgezeichnetes Diuretikum ist.

Wie auch immer, Dies ist eine leistungsfähige Pflanze, um zahlreiche Pathologien auf der ganzen Körperebene zu behandeln.

 

Quelle: https://ecocosas.com/



_______

 

Minze

___

Menta

Minze hat die folgenden Eigenschaften:


  • hilft, Gase zu vertreiben.
  • Magen: fördert den Verdauungsprozess.
  • fördert die Produktion von Galle, die die Verdauung erleichtert.
  • Antispasmodika: Vermeidet Magenkrämpfe, die bei der Verdauung unwillkürliche Magenkontraktionen sind.
  • Entspannen: hilft, die Nerven zu beruhigen.
  • Es stimuliert das Schwitzen und die Beseitigung von Giftstoffen durch Schweiß.
  • Es verhindert Verstopfung.
  • Kampf gegen den Husten.
  • Hilft, Schleim zu beseitigen.
  • Weichmacher: erweicht die Schleimhäute.
  • Antikoagulanzien: verhindert die Gerinnung.
  • Antiseptika: hilft, Wunden zu desinfizieren.
  • Analgetika: beruhigt den Schmerz.
  • Entzündungsmittel: verhindert oder reduziert Entzündungen.
  • Adstringieren: Bekämpft Durchfall.
  • Erfrischend: erfrischt den Atem.
  • Stimulanzien: Erhöhen die Aktivitätsniveaus, Körper und Geist.
  • Antioxidantien: verhindert vorzeitige Alterung der Zellen.
  • Verringert Das Fieber.
  • Tranquilizer: hilft, sich zu beruhigen und Nerven zu bekämpfen.
  • Aphrodisiakum: stimuliert den sexuellen Appetit.

Vorteile der Minze


Es ist ein essbares Kraut sehr geschätzt in der Lebensmittelindustrie für seinen besonderen Geschmack, der sehr erfrischend ist und produziert ein Gefühl von Kälte im Mund und Atemwege.

Aromatherapie verwendet Minze ätherisches Öl als Stimulans, emotionale Energetik und als abschwellende, verdauungsfördernde und erfrischende. Es ist indiziert, um Sodbrennen zu lindern, verringert Schmerzen und Krampfanfälle und ist gut für die Bekämpfung von Übelkeit und Schwindel.


Wofür ist Minze gut


Intern wird Minze für Magenerkrankungen verwendet: es erleichtert die Verdauung, verhindert das Auftreten von Gasen, hilft, die Leber zu stimulieren, indem die Sekretion der Galle begünstigt und hilft, die Darmschleimhaut unter Bedingungen der Atemwege zu entspannen: es hilft, die Atemwege bei der Behandlung von Grippe, Kälte, Bronchitis, Husten, Pharyngitis oder Asthma zu entlasten, um Höhenkrankheit zu vermeiden oder ihre Symptome zu verbessern, da es die Blutbehandlung verbessert.


Extern wird es verwendet:

Zur Schmerzlinderung: Migräne, rheumatische Schmerzen, Gebärmutterhalsschmerzen, Rückenschmerzen und Muskelschmerzen, für Halsschmerzen, zur Bekämpfung von Mundgeruch, für viele Hautprobleme: Wunden, Juckreiz, Insektenstiche, Ekzeme, für Hämorrhoiden,

Infektionen des weiblichen Genitaltraktes.

 

 

Nebenwirkungen


Reines Menthol kann tödlich werden, wenn es direkt verschluckt wird, also muss es immer verdünnt werden.

Minzöle können sogar verdünnte Nebenwirkungen verursachen, wenn sie auf die Haut oder Schleimhäute aufgetragen werden, und können Kopfschmerzen, Dermatitis oder Hautrötungen verursachen.

Minze Kontraindikationen


Mint ätherische Öle sind kontraindiziert bei Menschen, die Gallensteine haben, die Lebererkrankung haben, oder einige Darmerkrankungen, wie Colitis ulcerosa oder Morbus Crohn. Es wird bei Menschen mit gastroösophagealem Reflux oder Sodbrennen abgeraten.

Es sollte nicht bei Kindern unter zwei Jahren, schwangeren oder stillenden Frauen angewendet werden.

 

Quelle: https://misremedios.com/




_______


 

Römische Kamille

____

Anthemis Nobilis

Kamillentee wirkt als krampflösend, entzündungshemmende, beruhigende Wirkung gegen Blähungen und Wundheilung.

Darm und Magen: häufiger empfohlen bei Magenproblemen, Bauchschmerzen oder gegen Schwellungen verwendet, ist es sehr empfehlenswert als Tee. In der Regel, nach ein paar Schlucken fühlen Sie totale Erleichterung.

Die krampflösende Wirkung von Kamille kommt ans Licht und zusätzlich ist ein zusätzlicher Vorteil, dass Kamille eine antibakterielle Wirkung hat, falls Sie Krankheitserreger mit Nahrung genommen haben und Bauchschmerzen das Ergebnis davon sind.

 

Durchfall und Verstopfung: Kamille kann für jede Art von Verdauungsproblem getrunken werden, Hilfe bei Durchfall und Verstopfung. Auch Kamillentee kann Magengeschwüre deutlich lindern. Es ersetzt nicht einen Arztbesuch, wenn Sie ein Magengeschwür haben.

 

Wenn Sie an leichtem Nierenversagen leiden, ist Kamille eine gute Option, weil sie sich entspannt, antibakteriell und entzündungshemmend ist und weiterhin die Urinproduktion fördert, indem Sie sie dreimal am Tag einnehmen, all diese Symptome.

Diuretische Wirkung: Gelegentlich eine Tasse Kamilleninfusion beim Frühstück zu nehmen, hat immer eine positive Wirkung. Da Kamille eine harntreibende Wirkung hat, wird Blut von Schadstoffen gereinigt und aus dem Körper ausgeschieden und auf diese Weise bei rheumatischen Erkrankungen und Gicht tatsächlich empfohlen.


Beruhigungsmittel und Antikonvulsivum: Die beruhigende und krampflösende Wirkung von Kamille gilt nicht nur im Magen-Darm-Trakt, sondern auch in nervenaufreibenden, wenn Man nervös ist oder schlecht schläft, macht eine Tasse Kamille Wunder. Wenn Sie an Ischias oder Lumbago leiden, die durch Nerven verursacht werden, können sie die Therapie mit einer Kamilleninfusion unterstützen.

Widersprüche: Es wurden mehrere Studien über die Infusion von Kamille und Pyrrolizidinalkaloiden durchgeführt, einem Herbizid, das Schäden am Körper und Tumoren in der Leber verursachen kann, wobei mehr als 5 Tassen Kamille pro Tag gefunden wurden. Aus diesem Grund empfehlen wir nur Bio-Tees und Infusionen.

 

Quelle: https://www.tetique.com/


_______

Rosenknospen

___


Rosa centifolia / damascena 

Centifolia Rose (auch Mairose oder Französische Rose genannt) ist in der Region Grasse (Frankreich) und Marokko weit verbreitet. Sein Aroma wird durch Mazeration in organischen Lösungsmitteln extrahiert.

In Kosmetika wird die Verwendung von Rosenöl für seine Talg-regulatorischen, adstringierenden und abschwellenden Eigenschaften empfohlen. Es ist auch in einigen Anti-Falten-Behandlungen enthalten oder Couperose und Ekzeme zu verbessern...

Die essenziellen und absoluten Öle von Rose sind weit verbreitet in Parfümerie, Aromatherapie und Kosmetika verwendet, da sie Tiefe und Schönheit zu den Substanzen, die sie enthalten hinzufügen.

 

In Parfums mit einer großen Menge Alkohol kann die absolute verwendet werden, aber wenn sie eine wässrige Basis haben, ist es besser, für das Wesentliche zu entscheiden.

 

In der Aromatherapie wird jedoch nur die Verwendung von reinem ätherischem Öl empfohlen, niemals die von absoluten. Seine therapeutischen Eigenschaften sind erwiesen, um Symptome von Depression zuständen zu behandeln, Angst, Melancholie und Schlaflosigkeit. Einige behaupten auch, dass es positive Auswirkungen auf atemwegsflüchtige Beschwerden, wie Asthma oder Bronchitis hat.






_______

Eisenkraut

____

Verbena officinalis

Medizinische Pflanze


Wird in der Medizin aufgrund seiner gesundheitlichen Eigenschaften und Vorteile verwendet. Dieses Heilkraut wurde häufig für Fieber verwendet., Leberprobleme, Kopfschmerzen, Angst oder Grippe.

Es ist eine krautige Pflanze, die in Europa beheimatet ist. Es hat Lanzenblätter und kleine Blüten in violettem Ton. Es gehört zur Botanischen Familie Lippenartige Pflanzen, wie die für ihre gesundheitlichen Vorteile wie Marrubio, Majoran, Salbei oder Rosmarin bekannt sind.

Es ist eine heilende Pflanze, die seit der Antike von verschiedenen Kulturen wie Griechen oder Römern verwendet wurde, weil seine Wirkstoffe (wie Flavonoide, Schleimstoffe, Tannine) Eisenkraut  sehr interessante Eigenschaften geben, um einige häufige Krankheiten oder Krankheiten zu verhindern und zu verbessern.

 

Vorteile des Eisenkrautkonsums

Es hilft uns, Erkältungs- und Grippesymptome zu verbessern.

Diese Pflanze hilft uns, in Zuständen der körperlichen und geistigen Müdigkeit zu erholen.

Reduziert oder beseitigt Schmerzen mit einer Infusion von Eisenkraut.

Verbessern Sie langsame und schwere Verdauung mit dieser Heilpflanze.

Es schützt und kümmert sich um unsere Leber, mit Eisenkraut ist eine sehr vorteilhafte Pflanze für Fälle von Fettleber, Gelbsucht oder Entzündung.

Eisenkraut kämpft gegen Schlaflosigkeit.

Es kann ein natürliches Heilmittel gegen Kopfschmerzen wie Kopfschmerzen sein.

Menschen mit Rheuma können von den Auswirkungen von Eisenkraut profitieren und Die Symptome verbessern.

Bei Fieber hilft Eisenkraut, es zu reduzieren.

Für stressige Fälle ist Eisenkraut unser Verbündeter, verbessert Fälle von Angst.

Bei Gelenkschmerzen nehmen Sie die Infusion, der Konsum kann auch Entzündungen verbessern.

Sie können Fälle von Flüssigkeitsretention verhindern oder verbessern.

Bei Leber- und Nierenerkrankungen wird Eisenkraut traditionell verwendet, um sie zu bekämpfen.

Bei Verstauchungen, Sehnenentzündungen, Schlägen, Verstauchungen usw. hilft uns die Infusion, Schmerzen und Entzündungen zu bekämpfen.

 

Wie man Eisenkraut nimmt

Eisenkraut für den internen Gebrauch: Es wird hauptsächlich durch die Herstellung einer Infusion verwendet. Legen Sie einen Teelöffel getrocknete Eisenkraut in eine Tasse und fügen Sie 150 ml sehr heißes, fast kochendes Wasser und Abdeckung. Wir lassen es für 5 Minuten ruhen und dann abseihen und trinken langsam, wenn es abkühlt.

Eisenkraut für den externen Gebrauch: Die Infusion kann in Kompressen angewendet werden, um Hauterkrankungen wie Ekzeme, Kochen oder Verbrennungen zu verbessern. Die Infusion wird auch verwendet, zur Vorbeugung von Hohlräumen und zur Verbesserung der Mundgesundheit.

Wie immer empfehlen wir die Verwendung von Bio-Heilpflanzen, um den Verzehr der Giftstoffe zu vermeiden, die Pestizide während des Anbaus hinterlassen.

 

Kontraindikationen von Eisenkraut

Es sollte nicht während der Schwangerschaft konsumiert oder Kindern unter 12 Jahren verabreicht werden.

Es ist auch nicht für Menschen mit Hypothyreose angegeben.

Der Konsum von Eisenkraut sollte, wie die meisten Heilpflanzen, zwei Wochen nicht überschreiten. Nach ablaufender Zeit sollte es für weitere zwei Wochen oder länger ausgeruht werden, falls das Eisenkraut erneut konsumiert wird.

Die Informationen in diesem Artikel sind allgemeine Informationen, um zu wissen, wie Sie Eisenkraut in Ihrem speziellen Fall nehmen müssen, sollten Sie mit einem Arzt, der Ihre Krankengeschichte kennt und können Ihnen Richtlinien auf der Grundlage Ihrer besonderen Bedürfnisse zu konsultieren.

 

Quelle: https://www.ecoagricultor.com





_______

Quendel

____


Thymian Familie

Medizinische Eigenschaften von Quendel


Trotz ihrer Ähnlichkeit werden die Wirkstoffe, die für die medizinischen Eigenschaften von Quendel (Thymus serpyllum) verantwortlich sind, in anderen Proportionen als in Thymian dargestellt, so dass die Dosierung und manchmal die Beschwerden, die es schaffen, effektiv zu behandeln variieren.  

Quendel hat stimulierende und tonische Eigenschaften, die im Körper im Allgemeinen und im Verdauungssystem im Besonderen als Infusion empfunden werden. Koliken und schlechte Verdauung können auch durch die Nutzung der Wirkung von Quendel beruhigt werden.

Eine weitere der medizinischen Eigenschaften von Quendel ist, eine effektive natürliche Reinigung der Atemwege.  Daher seine Verwendung, um Beschwerden bei kleinen Erkältungen oder Halsreizungen zu lindern. 

Vor Ort angewendet, wirkt Quendel als Muskeltoner und fördert die Konzentration.

 

Weitere Vorteile von Quendel

Die Vorteile von Quendel werden in Salben und Konzentraten verwendet, um Spannungskopfschmerzen zu beruhigen.  Auf diese Weise gelingt es uns auch, die schmerzstillenden Eigenschaften von Quendel zu nutzen, die sowohl bei Rheuma und Gicht, Lumbago- als auch bei müden Füßen wirksam sind. Rheumatismus

Ein weiterer Vorteil ist seine antiseptische Kraft, die in der Lage ist, Akne- oder Hautunreinheiten zu behandeln, mit dem zusätzlichen Vorteil seines hohen Gehalts an Tanninen, Adstringieren, das überschüssige Fett kontrollieren.

Quendel hilft, die Ausbreitung von Pilzen in öffentlichen Schwimmbädern oder Duschen zu verhindern.

Bis vor wenigen Jahrzehnten war Quendel eine der Heilpflanzen, die bei der Behandlung von Keuchhusten für seine antipyretischen und antiseptischen Eigenschaften verwendet wurden.

 

Vorsichtsmaßnahmen beim Verbrauch von Quendel

Im Gegensatz zu Thymian, im Falle von Quendel sollte die empfohlene Dosierung eingehalten werden, da, ohne eine toxische Pflanze zu sein, es ist nicht so sicher, wenn hochdosierte Behandlungen erforderlich sind.  



Quelle: https://alimentosparacurar.com/

Kontakt & Adresse

Termine nach telefonischer Vereinbarung. Gerne auch per WhatsApp oder Kontaktformular!


Wenn ich mich in einer Behandlung befinde, kann ich leider Ihren Anruf nicht entgegennehmen.

Ich versuche mich zu einem späteren Zeitpunkt mit Ihnen in Verbindung zu setzen.


Danke für Ihr Verständnis.